FUNKTIONELLE
MUSKEL
ELEKTRO STIMULATION

Wie funktioniert Elektrotherapie?

Elektrotherapie ist die Bezeichnung für therapeutische Anwendungen von elektrischen Impulsen in der Medizin und in der physikalischen Therapie. Elektrotherapie wird in der Rehabilitation eingesetzt, um Muskulatur aufzubauen, Bewegungen wieder zu erlernen und die Regeneration des Nervensystems zu unterstützen. Durch den elektrischen Impuls wird die Muskulatur zur Kontraktion gebracht, mit dem Ziel, sie wieder aufzubauen oder weiter zu kräftigen. Die elektrischen Signale zum Auslösen der Muskelkontraktionen werden dabei vom Gerät über die Haut an den Muskel übertragen. Auf der Haut werden dazu elektrisch leitfähige Kontaktflächen angebracht, sogenannte Elektroden. Wo die Elektroden für Ihre Anwendung am effektivsten platziert werden können, zeigt Ihnen Ihr Therapeut bei der Anpassung des Gerätes.

Muskelaktivitäten im Körper werden normalerweise vom Nervensystem gesteuert, welches mittels elektrischer Signale die Muskeln zu einer Kontraktion anregt. Wenn Teile des Nervensystems (beispielsweise Teile des Gehirns oder ein Nerv) geschädigt werden, kann die Signalweiterleitung so beeinträchtigt sein, dass Signale nur mehr unvollständig oder überhaupt nicht bei den Muskeln ankommen. Die Ursachen einer solchen Schädigung können etwa Schlaganfall, Unfall oder Infektionen sein. In weiterer Folge werden diese Muskeln weniger beansprucht und die Muskelmasse schwindet.

Ein Elektrostimulationsgerät wird in solchen Fällen zur Rehabilitation eingesetzt, um das Schwinden der Muskelmasse („Atrophie“) zu verhindern und die Regeneration des Nervensystems zu unterstützen. Mit der transkutanen elektrischen Nervenstimulation (TENS) kann die Elektrotherapie außerdem zur Behandlung von Schmerzen eingesetzt werden.

Wann wird Funktionelle Muskel Elektro Stimulation angewendet?

Die Funktionelle MuskelElektro Stimulation wird zur Rehabilitation nach Schlaganfall und anderen neurologischen Erkrankungen, zum Muskelaufbau nach Unfall, Krankheit und Operation sowie zum Beckenbodentraining bei Harn- und Stuhlinkontinenz eingesetzt.

Die Elektrotherapie wird stationär oder auch bei der Therapie zu Hause verwendet und kann in Österreich gemietet werden. Es wird vom Facharzt verschrieben und größtenteils Rückerstattet. Die Höhe der Rückerstattung hängt von der Bewilligung durch die Krankenkasse des Patienten ab.

  • Schlaganfall
  • Muskelaufbau nach Unfall, Krankheit oder Operation
  • Beckenbodentraining bei Inkontinenz

Frau Kathrin Steiger ist genial!
Nach 8 Jahren und langes rumsuchen habe ich endlich, dank Kathrin, meine Rectus Diastase im Griff. Kathrin beschreibt die Übungen so gut, dass es sogar online problemlos funktioniert und nach kurzer Zeit Erfolg sichtbar wird. Danke!!!
vom Juni 2021

Henriette M.

Kathrin bemüht sich sehr mit effektiven Übungen und zusätzlichen Ratschlägen und Tipps den Alltag wieder schmerzfrei meistern zu können. Sehr empfehlenswert und online problemlos zu Hause ausführbar. Sehr kompetent, hilfsbereit und sympathisch.

Juli P

Seit Anfang Mai 2019 besuche ich die Therapie Pafnitz – Steiger Kathrin. Mit der Diagnose Bandscheibenvorfall LWS 3/4 hatte ich 1 Woche vorher schon einen Ätztemarathon hinter mir. Schmerzinfusionen und einen OP Termin hatte ich auch bekommen – aber zum Glück erst Ende Mai! Nie hätte ich zu diesem Zeitpunkt geglaubt, dass ich mit der Behandlung nach Liebscher und Bracht, die super motivierenden Gespräche mit Kathrin Steiger und die erlernten Übungen für zu Hause – so viel Erfolg haben werde! Heute – 27.Juni 2019 bin ich so gut wie schmerzfrei – seit 4 Wochen brauche ich keine Schmerzmittel mehr – die OP natürlich abgesagt!
Ich kann mich nur nochmal herzlich bei Kathrin bedanken und jedem mit solchen oder ähnlichen Problemen weiter empfehlen!

GerlFae

Nach der Schwangerschaft bin ich mit diversen „Problemchen“ über eine Bekannte auf Kathrin gestoßen. Mit ihrer Hilfe durch eine Online-Therapie (was übrigens blendend funktioniert und mit Kind auch super praktisch ist), hat sie mir wirklich sehr geholfen.
Vielen Dank liebe Kathrin für deine tolle Unterstützung 🙂

Marina

Professionell, geduldig und hilfsbereit! Auch online haben mir Kathrins Übungen und Tipps sehr geholfen.
Meinem Rücken und meinem linken Knie geht es jetzt viel besser. Besonders überzeugend hat sie mir auch die Beckenbodenübungen erklärt, auf die ich nicht mehr verzichten möchte.
Great job, Kathrin!

LuiseTW

Trotz mehrerer Bandscheibenvorfälle kann ich Dank der Übungen die mir Kathrin gezeigt hat (Liebscher & Bracht) wieder regelmäßig Bergsport ausüben, Sommer wie Winter. Wenn es doch mal wieder „zwickt“ kann ich mit den Übungsblättern, die ich mit nach Hause bekommen habe, die Übungen auch zuhause alleine durchführen. Im Vergleich zu „normalen“ Physiotherapien (die ich vorher auch schon hatte) kann ich den Therapieansatz von Kathrin sehr empfehlen.

Christoph

I was lucky enough to be recommended to Kathrin by my gynaecologist after I had my first baby. As a keen runner I wanted to ensure I could return to running and being active as soon as I could, Kathrin was brilliant, after seven sessions the improvement in my pelvic floor was so good I was able to slowly return to doing what I love. I actually really enjoyed my sessions and Kathrin taught me how important life long core strength and pelvic health really is.

Kathrin was also kind enough to refer my baby to Micheal, after problems with breast feeding and a feeling that he was in some discomfort. Michael is the baby whisperer! He has a very soothing and gentle way with babies and really helped my little one. After a few treatments it was like I had a new baby, so much calmer and happier.

A huge thank you to the both of you, you are brilliant at your professions!

Ellen

Nachdem ich im Internet die Liebscher und Bracht Methode kennengelernt habe war ich auf der Suche nach einer Therapeutin die diese praktiziert. Meine Schwachstelle: eine vorgewölbte Bandscheibe der Halswirbelsäule drückt auf den Nerv im Wirbelkanal und führt zu einer schmerzhaften Reizung. Diese löst Schmerzen aus und führt zu Taubheitsgefühl, Kribbeln und Elektrisieren in der Hand und den Fingern. Durch Kathrins Behandlung und Instruktion zu Übungen bin ich beschwerdefrei. Danke!

Doris Ostermann

Machen Sie den ersten Schritt für Ihre Gesundheit

Vereinbaren Sie einen Termin mit Physiotherapeutin Kathrin Steiger!

Ablauf der Terminvereinbarung

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter der unten angeführten Nummer. Falls wir nicht erreichbar sind, bitte auf Band sprechen, wir rufen Sie dann zurück.

Gerne können Sie uns auch ein e-Mail schreiben an praxis@therapie-pafnitz.at unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer, wir rufen Sie dann zurück.

Stornierungen von Terminen

Sie vermeiden Storno Gebühren wenn Sie uns den Termin mindestens 24 Stunden vorher absagen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!