Kathrin Steiger Dipl. PT in Axams

Ausbildung

Die Ausbildung zur diplomierten Physiotherapeutin absolvierte ich im Jahr 2005 am AZW in Innsbruck.

Beruflicher Werdegang

Seitdem sammelte ich Berufserfahrung in 3 verschiedenen Gemeinschaftspraxen im Raum Innsbruck, wo ich als selbständige Therapeutin tätig war.

Fortbildungen und Spezialisierungen

Begleitend zur Arbeit in der Praxis absolvierte ich regelmäßige Fortbildungen im Bereich Sportphysiotherapie, Kinesiotaping, manuelle Lymphdrainage, Faszienbehandlung, Yoga sowie Cranio Sacral Therapie.

Bei der Behandlung von Schmerzen faszinierte mich immer die Frage, wie der Körper und die Psyche miteinander in Wechselwirkung stehen. Um dieser Frage nachzugehen habe ich das psychotherapeutische Propädeutikum an der Uni Innsbruck absolviert und Ende 2017 erfolgreich abgeschlossen.

Resultierend aus den vielfältigen Fortbildungen und meinen Berufserfahrungen sehe ich es als besonders Wichtig, die Selbstwirksamkeit und Selbstverantwortung des Patienten zu fördern. Das Wissen zu vermitteln, was jeder selbst gegen seine Schmerzen tun und wie man aktiv zu seiner Genesung beitragen kann, ist daher eine wichtige Säule in meiner Behandlung. Denn unser Körper heilt erwiesenermaßen am Besten in Bewegung.

Therapeutin nach Liebscher und Bracht

Um die Patienten noch gezielter in ihrer Aktivität und Training unterstützen zu können, habe ich die Ausbildung zur zertifizierten Liebscher&Bracht Schmerztherapeutin sowie die Fortbildung zur Funktionellen Elektro Muskelstimulation an der Stiwell Academy absolviert. 

Therapeutin für Beckenboden

Ein weiterer Spezialisierung ist die Betreuung von gynäkologischen Patientinnen insbesondere bei Problemen im Bereich des Beckenbodens.

Seit Jänner 2019 biete ich zusätzliche Termine in der Gemeinschaftspraxis von Dr. Don und Dr. Pfrau in der Innsbruckerstraße 31 in Axams an.

Ich habe zwei Kinder im Alter von 5 und 9 Jahren. Neben dem Arbeiten als Therapeutin sind auch die Erfahrungen und Herausforderungen des Mutterseins für mich ein Impuls für ständige persönlichen Weiterentwicklung.

Frau Kathrin Steiger ist genial!
Nach 8 Jahren und langes rumsuchen habe ich endlich, dank Kathrin, meine Rectus Diastase im Griff. Kathrin beschreibt die Übungen so gut, dass es sogar online problemlos funktioniert und nach kurzer Zeit Erfolg sichtbar wird. Danke!!!
vom Juni 2021

Henriette M.

Kathrin bemüht sich sehr mit effektiven Übungen und zusätzlichen Ratschlägen und Tipps den Alltag wieder schmerzfrei meistern zu können. Sehr empfehlenswert und online problemlos zu Hause ausführbar. Sehr kompetent, hilfsbereit und sympathisch.

Juli P

Seit Anfang Mai 2019 besuche ich die Therapie Pafnitz – Steiger Kathrin. Mit der Diagnose Bandscheibenvorfall LWS 3/4 hatte ich 1 Woche vorher schon einen Ätztemarathon hinter mir. Schmerzinfusionen und einen OP Termin hatte ich auch bekommen – aber zum Glück erst Ende Mai! Nie hätte ich zu diesem Zeitpunkt geglaubt, dass ich mit der Behandlung nach Liebscher und Bracht, die super motivierenden Gespräche mit Kathrin Steiger und die erlernten Übungen für zu Hause – so viel Erfolg haben werde! Heute – 27.Juni 2019 bin ich so gut wie schmerzfrei – seit 4 Wochen brauche ich keine Schmerzmittel mehr – die OP natürlich abgesagt!
Ich kann mich nur nochmal herzlich bei Kathrin bedanken und jedem mit solchen oder ähnlichen Problemen weiter empfehlen!

GerlFae

Nach der Schwangerschaft bin ich mit diversen „Problemchen“ über eine Bekannte auf Kathrin gestoßen. Mit ihrer Hilfe durch eine Online-Therapie (was übrigens blendend funktioniert und mit Kind auch super praktisch ist), hat sie mir wirklich sehr geholfen.
Vielen Dank liebe Kathrin für deine tolle Unterstützung 🙂

Marina

Professionell, geduldig und hilfsbereit! Auch online haben mir Kathrins Übungen und Tipps sehr geholfen.
Meinem Rücken und meinem linken Knie geht es jetzt viel besser. Besonders überzeugend hat sie mir auch die Beckenbodenübungen erklärt, auf die ich nicht mehr verzichten möchte.
Great job, Kathrin!

LuiseTW

Trotz mehrerer Bandscheibenvorfälle kann ich Dank der Übungen die mir Kathrin gezeigt hat (Liebscher & Bracht) wieder regelmäßig Bergsport ausüben, Sommer wie Winter. Wenn es doch mal wieder „zwickt“ kann ich mit den Übungsblättern, die ich mit nach Hause bekommen habe, die Übungen auch zuhause alleine durchführen. Im Vergleich zu „normalen“ Physiotherapien (die ich vorher auch schon hatte) kann ich den Therapieansatz von Kathrin sehr empfehlen.

Christoph

I was lucky enough to be recommended to Kathrin by my gynaecologist after I had my first baby. As a keen runner I wanted to ensure I could return to running and being active as soon as I could, Kathrin was brilliant, after seven sessions the improvement in my pelvic floor was so good I was able to slowly return to doing what I love. I actually really enjoyed my sessions and Kathrin taught me how important life long core strength and pelvic health really is.

Kathrin was also kind enough to refer my baby to Micheal, after problems with breast feeding and a feeling that he was in some discomfort. Michael is the baby whisperer! He has a very soothing and gentle way with babies and really helped my little one. After a few treatments it was like I had a new baby, so much calmer and happier.

A huge thank you to the both of you, you are brilliant at your professions!

Ellen

Nachdem ich im Internet die Liebscher und Bracht Methode kennengelernt habe war ich auf der Suche nach einer Therapeutin die diese praktiziert. Meine Schwachstelle: eine vorgewölbte Bandscheibe der Halswirbelsäule drückt auf den Nerv im Wirbelkanal und führt zu einer schmerzhaften Reizung. Diese löst Schmerzen aus und führt zu Taubheitsgefühl, Kribbeln und Elektrisieren in der Hand und den Fingern. Durch Kathrins Behandlung und Instruktion zu Übungen bin ich beschwerdefrei. Danke!

Doris Ostermann
Bewertungen 5 von 5 möglichen Sternen

Machen Sie den ersten Schritt für Ihre Gesundheit

Vereinbaren Sie einen Termin mit Physiotherapeutin Kathrin Steiger!